Veranstaltungen

14.05.2018 - 12.08.2018
45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma
... mehr lesen

01.07.2018 - 01.07.2018
Öffentliche Führung zur Geschichte des KZ Osthofen
... mehr lesen

Weitere Veranstaltungen | Archiv
Öffentliche Führung "Gewerkschafter im KZ Osthofen"

Sonntag, 6. Mai 2018, 14.00 Uhr

Im KZ Osthofen waren ab 1933 zahlreiche Personen inhaftiert, weil sie sich in einer Gewerkschaft engagierten und Widerstand gegen das NS-Regime leisteten. Insbesondere nach den Ereignissen rund um den 1. und 2. Mai 1933 wurden zahlreiche Gewerkschaftsmitglieder nach Osthofen gebracht.

Ausschnitt: SA vor dem "Volkshaus" nach der Auflösung der Gewerkschaften im Mai 1933 (Fotograf Leopold Hanselmann)
Quelle: Stadtarchiv Worms, H3058

Anlässlich des 85. Jahrestages der Zerschlagung der freien Gewerkschaften findet am Sonntag, dem 6. Mai 2018 um 14.00 Uhr eine öffentliche Führung "Gewerkschafter im KZ Osthofen" in der Gedenkstätte statt.

Die Führung ist kostenlos. Ein Voranmeldung für Einzelbesucher*innen nicht erforderlich. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr im Foyer der Gedenkstätte.