Loading...
  • slidebg1

Aktuelles


Regelmäßig veranstalten wir Fortbildungen, Erzählcafés, Tagungen, Lesungen, Vorträge, uvm. Informieren Sie sich in den jeweiligen Kategorien über aktuelle Projekte und Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Vortrag „Zwangsarbeit in den I.G. Farbenwerken Ludwigshafen/Oppau“ von Dr. Susan Becker (Visitor Center & Corporate History der BASF in Ludwigshafen)

31.03.2022

Zwangsarbeit spielte in der Kriegswirtschaft im nationalsozialistischen Deutschland eine zentrale Rolle. Dr. Susan Becker (Visitor Center & Corporate History der BASF in Ludwigshafen) referiert über die Situation der Zwangsarbeiter*innen in den I.G. Farbenwerken Ludwigshafen-Oppau....

>> mehr lesen





Öffentliche Führung „Das KZ Osthofen aus weiblicher Perspektive“

06.03.2022

Bei einem Rundgang zur Geschichte des KZ Osthofen soll die Rolle der Frauen im Mittelpunkt stehen: Diejenigen, die im KZ Osthofen inhaftiert waren, aber auch Angehörige männlicher Häftlinge....

>> mehr lesen





Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung „Die I.G. Farben und das Konzentrationslager Buna-Monowitz. Wirtschaft und Politik im Nationalsozialismus“

06.03.2022

Interessierte erhalten eine Führung durch die aktuelle Sonderausstellung in der Gedenkstätte KZ Osthofen „Die I.G. Farben und das Konzentrationslager Buna-Monowitz. Wirtschaft und Politik im Nationalsozialismus“. ...

>> mehr lesen





Sonderausstellung: Die I.G. Farben und das Konzentrationslager Buna-Monowitz

19.01.2022 - 24.04.2022

Vom 19.01.2022 - 24.04.2022 ist in der Gedenkstätte KZ Osthofen die Sonderausstellung "Die I.G. Farben und das Konzentrationslager Buna-Monowitz" zu sehen. Die Ausstellung beleuchtet die größte chemische Fabrik in den von NS-Deutschland besetzten Gebieten und das dazugehörige Konzentrationslager....

>> mehr lesen





Jugendguides Osthofen zu Gast in Tübingen

27.11.2021 - 28.11.2021

Am 27. und 28. November 2021 waren die Osthofener Jugendguides auf Einladung des Gedenkstättenverbunds Gäu Neckar Alb e.V. zu Gast in Tübingen. Ein vielfältiges Programm und ein spannender Austausch wartete auf sie....

>> mehr lesen





Aktuelle Hinweise zum Gedenkstättenbesuch

24.11.2021

Liebe Besucher*innen, liebe Interessiere,  bitte beachten Sie unsere aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.  ...

>> mehr lesen





WIRD VERSCHOBEN Buchvorstellung Rheinhessische Wege in den Nationalsozialismus - Band Zwei

08.11.2021

BITTE BEACHTEN SIE, DASS DIE VERANSTALTUNG VERSCHOBEN WIRD. Am 08.11. stellt Christian Müller sein Buch über die Novemberpogrome 1938 in rheinhessischen Landgemeinden vor. Müller hat intensiv zu den Vorgängen und Hintergünden der Verbechen recherchiert....

>> mehr lesen





"Verwehte Spuren - jüdisches Leben in Lampertheim" mit dem Förderverein Projekt Osthofen e.V.

26.10.2021

Im Rahmen der Aktionswoche "Verwehte Spuren - jüdisches Leben in Lampertheim", in der zwischen dem 25. Oktober un 9.November eine Vielzahl von Veranstaltung und Aktionen im hessischen Lampertheim stattfinden, hielt der pädagogische Mitarbeiter der Gedenkstätte KZ Osthofen Fabian Meyer einen Vortrag über jüdische Häftlinge im KZ Osthofen....

>> mehr lesen



Scroll to Top